Pferdesalon in Granges-sur-Vologne

Pferde in den Vogesen
Im Mittelpunkt der Wochenend-Veranstaltung in Granges-sur-Vologne steht die Frage: Wie verbindet man das natürliche Verhalten des Pferdes mit der Nutzung durch den Menschen?

Pferdesalon in Granges-sur-Vologne

Granges-sur-Vologne lädt ein zur Pferdeschau beim Salon Natural Horse Granges-sur-Vologne 2011. Das Verhältnis zwischen Pferd und Mensch steht am 15. und 16. Oktober 2011 im Mittelpunkt, wenn sich Pferdeliebhaber in dem kleinen Ort Granges-sur-Vologne treffen.
Im Mittelpunkt der Wochenend-Veranstaltung in Granges-sur-Vologne steht die Frage: Wie verbindet man das natürliche Verhalten des Pferdes mit der Nutzung durch den Menschen? An zwei Tagen können sich Pferdebesitzer, Hobbyreiter, Jung und Alt, Anfänger und Experten umfassend über Pferdehaltung, Pferdesport, Reiten und über Pferde als Nutztier des Menschen informieren.
Auf dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm am 15. Oktober 2011 und 16. Oktober 2011 in Granges-sur-Vologne, einem malerischen Ort direkt hinter den elsässischen Vogesen, stehen Aussteller, Vorführungen und Konferenzen: Julie Colette (professionelle Hufpflege nach Strasser), Helen Roche (Verhaltensforscher), Annette Rancurel (Der passende Sattel für mein Pferd), Natalie Smith (Dozentin für Ethologie), Claire Jeannot (Shiastu Praktiker) Jimmy Bousset (Pferde-Osteopath).
Die Frage, wie man das Wohlbefinden des Pferdes und seine Nutzung durch den Menschen miteinander in Einklang bringen kann, bewegt seit langem nicht nur Tierschützer, sondern alle verantwortungsbewussten Pferdebesitzer, auch wenn Reiten und der Umgang mit Pferden eher Hobby oder Freizeitaktivität ist.
Im schönen Lorraine-Ort Granges-sur-Vologne in direkter Nachbarschaft zum Elsass können kleine und grosse Pferdenarren viele gute Tipps für die Beantwortung von Fragen rund um moderne, artgerechte Pferdehaltung finden. Die gesamte Veranstaltung wird an und in der örtlichen Festhalle „Salle des Fetes“ in Granges-sur-Vologne stattfinden.
Die Anreise nach Granges-sur-Vologne von Breisach aus mit dem Auto quer über die Vogesen dauert etwa 1,5 Stunden, von Freiburg im Breisgau knapp 2 Stunden, aber der Weg lohnt sich. Allerdings sollten Besucher aus Deutschland und der Nachbarregion Schwarzwald ein wenig französisch sprechen, wenn sie die interessanten Vorträge der Pferde-Experten verfolgen wollen.
In jedem Fall jedoch sollten Besucher der Veranstaltung den Tag zu einem ausführlichen Ausflug ins Elsass nutzen, denn allein die Fahrt in die Vogesen bei sonnigem Herbstwetter bietet entlang der Strecke Breisach – Colmar – Kaysersberg - Lapoutroie –Plainfaing – Fraize nach Granges-sur-Vologne zahlreiche schöne Stellen und Orte für Besichtigungen oder für einen schönen Spaziergang.

Pferdesalon in Granges-sur-Vologne
Veranstaltungs-Datum: 15. und 16. Oktober 2011
Veranstaltungsort/Location: Festsaal Granges-sur-Vologne
Öffnungszeiten: Samstag von 14.00 bis 20.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 06.00 Uhr
Eintritt/Preise: ab 3 bis 6 €
Homepage: http://salon-du-cheval-au-naturel.e-monsite.com

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia für Elsass-Netz.de Roland Rinnau - Original-Bild/ Mögliche Kopie: Reisetipps Elsass Kathleen Rinnau

Datum: 11.10.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!