Französisch für Kinder

Französisch-Deutsch Wörterbuch Französisch für Kinder und Jugendliche lohnt sich, Französisch lernen für den Elsass-Urlaub kommt im Nachbarland gut an

Französisch für Kinder und Jugendliche, Französisch lernen

Französisch lernen im Elsass ist heute selbstverständlich. Die französische Sprache wird von Kindern und Jugendlichen ebenso wie andere Sprachen leicht erlernt, und selbst für die Kleinsten ist es schon spielerisch möglich, einen französischen Wortschatz zu erwerben. Wer Urlaub im Elsass macht, kann erleben, wie sich die eigenen Kinder fast problemlos in kurzer Zeit mit ihren elsässischen Spielkameraden verständigen können, zumal im Elsass neben der Muttersprache Französisch viele Menschen, auch die Vermieter von Ferienwohnungen im Elsass und die Angestellten vieler Supermärkte im Elsass recht gut deutsch sprechen.

Warum Französisch lernen?

Französisch ist eine der beiden Hauptsprachen der Europäischen Union und eine der wichtigen Verhandlungs- und Vertragssprachen internationaler Organisationen. Neben Frankreich und einigen kleineren europäischen Ländern umfasst der französische Sprachraum geographisch die französischen Überseegebiete sowie große Teile Afrikas und Kanadas. Im Lehrangebot von Sprachschulen, in Sprachkursen oder im späteren Studium der Kinder und Jugendlichen findet die breite Fächerung der Frankophonie regelmäßig Berücksichtigung. Sich mit Nachbarn oder auf Reisen in französisch-sprachige Länder in der französischen Sprache zu verständigen, oder richtig französisch sprechen und schreiben, französische Schrift- und Sprachstile zu beherrschen, die Bildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Französisch sind heute sehr umfassend. Französisch Wörterbücher und französisch-deutsche Übersetzungen gibt es frei zugänglich im Internet, so Kinder und Jugendliche zum Französisch-Lernen dieses moderne Medium nutzen.

Französisch nicht nur für Kinder

Sehr interessante Französisch-Kurse bietet das Freiburger Centre Culturel Français Freiburg e. V. , hier finden die Familien neben Französisch für Kinder auch Französisch für Erwachsene, also Mütter und Väter, ja sogar Französisch in der Mittagspause. Die Methoden des Sprachen-Lernens haben sich vom Vokabel-Pauken französischer Worte heute zu modernen Sprachlern-methodiken entwickelt, und auch die Unterrichtsmaterialien im Französisch-Unterricht an Grundschulen sind mit früheren nicht mehr vergleichbar. Den Kindern und Jugendlichen werden praktisch alle technischen und didaktischen Lernmittel an die Hand gegeben, und Französisch ist für Kinder und Jugendliche daher nicht zuletzt durch Französisch-Kurse, Sprachreisen und vor allem Begegnungen mit französischen Kindern und Jugendlichen ein sehr lebendiges Lern-Erlebnis. Wer dann seinem Kind neben dem Grundwortschatz in französischer Sprache mehr bieten möchte, hat die Wahl zwischen Sprachschulen, Fernkursen, Schüleraustauschen in Frankreich, und nicht zuletzt dem Studium der Französischen Sprache selbst. Am Romanischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg können die folgenden Sprachen studiert werden: Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch und Spanisch. Katalanisch wird inzwischen ständig unterrichtet, Okzitanisch und Rätoromanisch gelegentlich.

Foto: VoyageMedia für Elsass-Netz.de

Für Mieter

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!