La Marsellaise (frz. Nationalhymne)

Das Elsass und La Marsellaise (französische Nationalhymne) Die Elsässer identifizieren sich heute wieder mit Frankreich: Wenn die Marsellaise erklingt, blicken sie noch ein wenig stolzer drein

Das Elsass und La Marsellaise (französische Nationalhymne)

Hier im unteren Elsass in der Region Bas-Rhin, in seiner Metropole Strassburg, entstand die heutige französische National-Hymne La Marsellaise. Die Elsässer Marsellaise, ein von Claude Joseph Rouget de Lisle (10. Mai 1760 - 26. Juni 1836) am 24. April 1792 geschriebenes und komponiertes Lied. Sein Originalname ist "Chant de marche de lÀrmée du Rhin (Marschlied der Rheinarmee). Als Pionier in der Rhein-Armee im Elsass wurde L`isle, als Frankreich 1792 Österreich und Preußen den Krieg erklärt hatte, vom Bürgermeister Straßburgs gebeten, ein Marschierlied für die zu komponieren, so entstand die Urfassung der französischen Nationalhymne. Die Hymne war dann auch der Versammlungsruf der Französischen Revolution und wurde erst ab dieser Zeit "La Marseillaise" genannt, weil Truppen aus der Stadt Marseille in Südfrankreich das Lied bei ihrer Ankunft in den Strassen von Paris sangen. La Marseillaise wurde vom berühmten Komponisten Hektor Berlioz um 1830 neu arrangiert.

Hätten Sie's gewusst? La Marsellaise als russische Hymne

Was kaum einer weiss: Im Jahr 1917 wurde die Marseillaise, nach dem Zusammenbruch des zaristischen Regimes und der Machtübernahme der Bolschewiken um Lenin auch die Nationalhymne von Rußland, der russische Liedtext der Marsellaise unterschied sie aber deutlich vom französischen Original. Während des Zweiten Weltkriegs fiel die Wehrmacht mit Deutschen Truppen in Frankreich ein und das Singen der Marsellaise wurde verboten. Für aufrichtige Franzosen in ganz Frankreich, so auch im Elsass wurde die Marsellaise nun erst recht ein Zeichen des Widerstands, und so summten Kämpfer der Resistance und patriotische Einwohner die Melodie oft als Erkennungszeichen untereinander.

In Frankreich selbst ist die Marsellaise als National-Hymne und besonders ihr Text seit 1970 unter politischen Kräften des  umstritten, da man sie als überholt, als militaristisch und rassistisch ansieht, und viele Vorschläge zur Änderung wurden gemacht. "La Marseillaise" ist jedoch wie kein anderes Lied noch immer so eng mit Frankreich, seiner Geschichte und seinen Werten verbunden, auch in Zukunft keine Änderungen an Frankreichs Hymne erfolgen werden. Besonders in den letzten Jahren wird La Marseillaise auffällig häufig bei Sportereignissen von tausenden begeisterter Besucher gesungen, allerdings wird meist nur die erste Strophe und manchmal auch die 6. und 7. Strophe gesungen.

Französischer Text der Nationalhymne von Frankreich (La Marsellaise)

Allons enfants de la Patrie
Le jour de gloire est arrivé.
Contre nous de la tyrannie
L'étendard sanglant est levé (bis)
Entendez-vous dans nos campagnes
Mugir ces féroces soldats ?
Ils viennent jusque dans nos bras,
Egorger vos fils, vos compagnes.

Refrain:
Aux armes citoyens!
Formez vos bataillons!
Marchons, marchons,
qu'un sang impur abreuve nos sillons.

Que veut cette horde d'esclaves
De traîtres, de rois conjurés ?
Pour qui ces ignobles entraves
Ces fers dès longtemps préparés ? (bis)
Français, pour nous, ah! quel outrage
Quels transports il doit exciter ?
C'est nous qu'on ose méditer
De rendre à l'antique esclavage !

Refrain

Quoi ces cohortes étrangères !
Feraient la loi dans nos foyers !
Quoi ! ces phalanges mercenaires
Terrasseraient nos fils guerriers ! (bis)
Grand Dieu! par des mains enchaînées
Nos fronts sous le joug se ploieraient
De vils despotes deviendraient
Les maîtres des destinées.

Refrain

Tremblez, tyrans et vous perfides
L'opprobre de tous les partis
Tremblez! vos projets parricides
Vont enfin recevoir leurs prix ! (bis)
Tout est soldat pour vous combattre
S'ils tombent, nos jeunes héros
La France en produit de nouveaux,
Contre vous tout prêts à se battre

Refrain

Français, en guerriers magnanimes
Portez ou retenez vos coups !
Épargnez ces tristes victimes
A regret s'armant contre nous (bis)
Mais ces despotes sanguinaires,
Mais ces complices de Bouillé
Tous ces tigres qui, sans pitié
Déchirent le sein de leur mère !

Refrain

("Couplet des enfants")
Nous entrerons dans la carrière
Quand nos aînés n'y seront plus,
Nous y trouverons leur poussière
Et la trace de leurs vertus (bis)
Bien moins jaloux de leur survivre
Que de partager leur cercueil,
Nous aurons le sublime orgueil
De les venger ou de les suivre !

Refrain

Amour sacré de la Patrie
Conduis, soutiens nos bras vengeurs
Liberté, Liberté chérie
Combats avec tes défenseurs ! (bis)
Sous nos drapeaux, que la victoire
Accoure à tes mâles accents
Que tes ennemis expirants
Voient ton triomphe et notre gloire !

Refrain

Foto: VoyageMedia für Elsass-Netz.de

Für Vermieter

Hotelzimmer, Ferienwohnung oder Ferienhaus im Elsass...

Vermieten Ferienhaus Elsass

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!