Col du Donon Ausflugsziele im Elsass: der keltische Tempel auf dem Col du Donon

Ausflugsziele im Elsass

Ausflugsziele im Elsass sind neben den einzelnen Elsass-Regionen vor allem Sehenswürdigkeiten, historische Stätten, Weindörfer, Museen oder die Vogesen. Elsass-Touristen, Urlauber und Ausflügler finden auf dieser Seite elsässische Ausflugsziele in jeder Region im Elsass, am Fuss der Vogesen ebenso wie entlang der Weinstrasse oder in der Rheinebene.

Viele Ausflugs-Touren Elsass und –ziele locken tausende Besucher auf ihrer Reise im Elsass-Urlaub an, aber auch wenig bekannte oder unbekannte Ausflugs-Ziele im Elsass kann man bei Elsass-netz.de finden:

Ausflugsziele im Elsass in den einzelnen Regionen

Ausflugsziele im Elsass - Unteres Elsass (Bas-Rhin)
Ausflugsziel Strasbourg: Altstadt Grande Île, seit 1988 Weltkulturerbe der UNESCO, Straßburger Münster und Münsterplatz, Fachwerkhäuser im alemannisch-süddeutschen Stil, das reich verzierte Kammerzellhaus, Palais Rohan, „Gerberviertel“ - frz. „Quartier des Tanneurs“ im Stadtteil La Petite France,ehemalige Kaiserpalast Palais du Rhin, das Gericht und die Universität mitsamt Bibliothek und Sternwarte, Synagogue de la Paix, Museen, Europa-Parlament.
Ausflugsziele in Haguenau (Musée historique, Musée alsacien, Romanische und gotische Kirche Saint-Georges, Gotische Kirche Saint-Nicolas mit barocker Ausstattung, Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung: Porte de Wissembourg, Tour des Pêcheurs, Tour des Chevaliers - Georgenbrunnen (Mittelalter), Bienenbrunnen (18. Jahrhundert), Delphinbrunnen (1825), Synagoge, Historistische Hopfenhalle, Wassermühle, Barocke Bürgerhäuser), Schiltigheim (ort mit eigenem Bierfest und Sitz der Brauerei Fischer, die unter anderem das bekannte Biermischgetränk Desperados herstellt , Illkirch-Graffenstaden, Sélestat (Schlettstadt), Lingolsheim, Bischheim, Bischwiller (Bischweiler), Saverne (Zabern), Ostwald, Hœnheim, Obernai (Renaissance-Sechs-Eimer-Brunnen von 1579, Kornhaus, Kirchturm, Kirche Saints-Pierre-et-Paul mit Orgel von Joseph Merklin, 20 Türme im inneren Stadtmauerring weitgehend erhalten, Monument für die Malgré-nous – die im Zweiten Weltkrieg zwangsweise in die Deutsche Wehrmacht verpflichteten Elsässer aus dem Kanton Obernai) - Viele Wanderwege (GR 53-5, GR 531, GR 532, GR 534, Sentier des Ducs)

Ausflugsziele im Elsass - Oberes Elsass (Haut-Rhin)
Ausflugsfahrt Colmar mit Petit Venise (Klein-Venedig) – ausserdem sehenswert: Gerberviertel (Quartier des Tanneurs), Martinsmünster Colmar, Dominikanerkirche, Franziskanerkirche, "Koifhus" - Kaufhaus/ hist. Zollstation, Maison Pfister, Maison des Têtes "Kopfhaus", Ancien Corps de garde, Maison des Chevaliers de St Jean, Weihnachtsmarkt Colmar, Weitere Ziele: Ballons d’Alsace, Route du Cretes, Lac Blanc – Besuch lohnt sich in Mulhouse (Mülhausen mit seiner Umgebung, Zoo, Sonntags-Wochenmarkt und Automuseum), Saint-Louis, Wittenheim, Illzach, Rixheim, Riedisheim, Kingersheim, Guebwiller, Cernay, Wittelsheim

Ausflugsziele im Elsass – Sundgau
„Route de la carpe frite“ – eine touristische Strasse für Feinschmecker, die frittierten Karpfen mögen. Altkirch (Sundgau-Museum, Wallfahrtskirche St. Morandus, Jungfrau-Brunnen am Place de la République, Synagoge)

Ausflugsziele im Elsass - Vogesen (Vosges)
Die Vogesen in ihren Regionen Südvogesen, Hochvogesen, Nordvogesen selbst mit teils hochalpiner Fauna und Flora, Wildbächen und klaren Bergseen sowie bester Luftqualität, Berggipfel wie der Grand Ballon oder der Col du Donon mit einem keltischen Tempel, Berggasthöfe – Fermes Auberges und einsame Klöster, Burgen und Schlösser

Ausflugsziele im Elsass - L’Outre Forêt
Urzeitliche (neolithische) Keramik in der Region, deren Tradition aufrechterhalten wird: Das Töpferei-Museum Betschdorf präsentiert eine wunderschöne Sammlung von Steingut, leicht erkennbar durch ihre Farben, grau und blau Ton Kobalt. Das Öl-Museum (Museum of Oil) Merkwiller-Pechelbronn bestätigt, dass die Region ein Vorreiter der Ölindustrie in der Welt war.

Ausflugsziele im Elsass – Rheinebene
Grand Ried, Flusslauf der Ill mit zahlreichen Kanälen, Rhein-Marne-Kanal, Rheinufer mit zahlreichen Staustufen und Schiffsschleusen, Rheinwälder und natürlich Elsässer Wein, zahlreiche schöne Weiher und religiöse Stätten, so etwa in Widensolen die wunderschöne, hingebungsvoll gepflegte Grotte der Jungfrau Maria.

Ausflugsziele im Elsass - Elsässische Weinstrasse
67 elsässische Gemeinden liegen - von Nord nach Süd - an der Elsässischen Weinstraße. Der touristische Ausflugsverkehr konzentriert sich eher im südlichen Département Haut-Rhin, wo sich die Grand-Cru-Lagen, kunsthistorische Attraktionen, Winzerkeller und malerische Fachwerkfassaden mit einigen der besten Restaurants im Elsass vereinen. 4 der Gemeinden (Mittelbergheim, Eguisheim, Hunawihr und Riquewihr) wurden von der Vereinigung „Les plus beaux villages de France“ ausgezeichnet. Ideal für Weinreisen und Schlemmertouren, an vielen Orten führen Strassen direkt hinein in die Bergwelt der Vogesen, deshalb auch für Motorrad-Ausflüge oder Cabrioausfahrten sehr gut geeignet.

Ausflugsziele im Elsass - Seen, Flüsse, Wasser-Strassen
Die belebte Promenade am Lac Gerardmer ist ebenso interessant wie manch stilles Seeufer – je nachdem ob man einen Ausflug für die Familie und Kinder plant oder beschauliche Zweisamkeit oder einen guten Platz für den Angelausflug ins Elsass sucht. Zahlreiche schöne Plätze für einen Ausflug mit Picknick am Wasser.

Ausflugsziele im Elsass in den Naturparks im Elsass
Die Vogesen bilden den grössten Teil der Naturparks „Parc naturel de Grand Ballon“ und „Parc naturel de Vosges nord“ – hier sind es wieder die Berge, einige über 1000 Meter hoch wie der 1 362 m hohe Ort le Hohneck oder der 1 424 m hohe Grand Ballon – Ausflugsziele für Wanderungen, Montainbiking oder Drachenfliegen. Auch wer „nur gucken“ will, kann das hier tun – und dabei traumhafte Fotos und Landschaftsbilder einfangen.

Ausflugsziele im Elsass in der Wirtschaftsregion Elsass
Das Museum für Eisen, Geschichte und Industrie im Elsass finden Ausflügler im Dorf Reichshoffen. Der elsässische Ort mit dem Metall seit dem 18. Jahrhundert verbunden. Das Museum erzählt die lange Tradition der Eisenverarbeitung in prähistorischer und gallo-römischer Zeit bis hin zu den modernen Produktionsmethoden des 20. Jahrhunderts. In dieser Tradition baut der Konzern Alstom einen Teil des französischen TGV, der 2009 neuen Geschwindigkeitsrekord fuhr, im früheren Werk von De Dietrich Ferroviaire in Reichshoffen.
Bergwerke / Minen
Mine St. Louis Eisenthür: Mine St. Louis Eisenthür ist das schönste Tal. Zu sehen sind Brunnen, überhängende Galerien, Pumpsysteme und rekonstruierte feine Konkretionen, die früheren Plünderungen entgangen sind.
Mine St. Barthelemy: Angelegt im Jahre 1522 ist das Bergwerk St. Bartholomäus im Herzen der Stadt Sainte-Marie-aux-Mines wohl einer der ältesten Minenstollen in Europa. Es zeigt einen Teil des 70 km Tunnel, interessante geologische und historische Sehenswürdigkeiten.
Die Gabe Gottes-Grube (La mine de Gabe-Gottes): Die Gabe Gottes-Mine in der Nähe von Sainte-Marie-aux-Mines war tatsächlich das einzige Bergwerk der Welt, in dem ab dem 16. Jh. Arsen produziert wurde, als man eigentlich Silber fördern wollte.

Ausflüge in die Geschichte des Elsass – Gedenkstätten
Die Elsass-Mosel-Gedenkstätte in Schirmeck am Fusse des Col du Donon erzählt die tragische Geschichte des Elsass und Mosel von 1870 bis in die heutige deutsch-französische und europäische Integration. Es konzentriert sich auf die Zeit des Zweiten Weltkriegs und der Annexion. KZ-Gedenkstätten Le Struthof/ Natzwiller (heutiger Name: „Le centre européen du résistant déporté“) und Hartmannswillerkopf sowie zahlreiche Soldatenfriedhöfe (Cimetière Militaire Allemand, Niederbronn les Bains – Friedhof am Col du Wettstein), Festungsanlagen an der Maginot-Linie (Le Four à Chaux, Le fort de Schoenenbourg, L’abri de Hatten, fort de Mutzig) Bunker Panzer und Denkmäler erinnern an dunkle Zeiten im Elsass.

Ausflugsziele im Elsass – Veranstaltungen
Zahlreiche Veranstaltungen das ganze Jahr hindurch machen den Veranstaltungsort gleichzeitig zum Ausflugsziel: Konzerte im Zenith Strasbourg, wo Top-Stars von Helene Fischer bis hin zu Deep Purple auftreten, aber auch traditionelle Feste sind Grund genug für eine Fahrt ins Elsass: Narzissenfest in Gerardmer, Weinfeste im Elsass, das Bierfest in Sewen oder Schiltigheim, Sauerkrautfest in Krautgersheim, die Weihnachtsmärkte im Elsass – die Touristen strömen jedes Jahr aus Ausflügen mit Bus und Bahn ins Elsass, um dabei zu sein.

Foto: VoyageMedia / Elsass-Netz.de

Für Vermieter

Hotelzimmer, Ferienwohnung oder Ferienhaus im Elsass...

Vermieten Ferienhaus Elsass

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!