Luftkurort Géradmer

Géradmer Vogesen Luftkurort Géradmer in den Elsässer Vogesen ist Luftkurort und Ferienparadies dank dem malerisch gelegenen See

Géradmer Vogesen Luftkurort
Dass sich Géradmer als „Perle der Vogesen“ sieht, ist verständlich, liegt der Vogesen- und Luftkurort Géradmer mit seinem schönen See (Lac de Gerardmer) in den Vogesen etwa auf der Höhe von Colmar doch prächtig zwischen bewaldeten Bergen am gleichnamigen Vogesen-See.

Zusammen mit den östlich gelegenen Seen Lac de Longemer und Lac de Retournemer sowie den umliegenden Orten bildet Géradmer ein zusammenhängendes Urlaubs- und Kurgebiet.

Im Winter ist Géradmer, der größte Luftkurort der Vogesen, ein beliebtes Skigebiet, im Sommer bietet der Lac de Géradmer gute Wassersportmöglichkeiten. In den umliegenden Wäldern, die sich hervorragend zum Wandern eignen, jagte schon Karl der Große. Bereits 1875 wurde das Fremdenverkehrsamt der Stadt (Office de Tourisme Gerardmer) gegründet, damit ist es das älteste Tourismusbüro Frankreichs.

Gerardmer ist vor allem an schönen Tagen sehr überlaufen. Gerardmer erlebt vor allem um den 20. April, wenn das Narzissenfest stattfindet, einen ungeheuren Touristenandrang. Neben dem Tourismus spielt in Géradmer die Textilindustrie noch eine wichtige Rolle. Die Region um die Stadt ist eines der bedeutendsten Zentren der Textilbranche in den Vogesen. Hier wird ein Drittel aller französischen Baumwollstoffe produziert. Einige der Textilfabriken von Géradmer sind zu besichtigen.

Neben einigen schönen Privathäusern und großen Hotels hat Géradmer in baulicher Hinsicht nicht allzu viel zu bieten, da der Ort im Zweiten Weltkrieg zu ca. 85 % zerstört wurde.

Der schönste Platz im Luftkurort Géradmer ist die gepflegte, parkartig gestaltet Uferpromenade am Lac de Gerardmer, an der das Kasino (u.a. Roulette, Black-Jack) liegt und wo man gemütlich spazieren gehen kann und dabei einen herrlichen Blick auf den See, auf Surfer und Boote genießt.

Der unmittelbar westlich an Géradmer, den Vogesen-Luftkurort  anschließende See von Géradmer ist mit einer Fläche von 115 ha (Länge 2,2 km, Breite 750 m, Tiefe 38 m) der größte See der Vogesen.

Das hervorragende Wassersportgebiet Géradmers (baden, surfen, segeln, angeln) kann auf einer 6,5 km langen Uferstraße mit dem Auto umfahren werden; natürlich gibt es auch einen Wanderweg um den See herum.

Bei einer Fahrt auf dem See des Luftkurortes Géradmer kann man sich die idyllische Uferlandschaft ansehen. Es verkehren Fahrgastschiffe, darüber hinaus können Ruder- und Tretboote gemietet werden.

Umgebung von Géradmer Vogesen Luftkurort

Eine reizvolle Rundfahrt um Géradmer, die Vogesen und den Luftkurort (besonders schön im April, wenn überall die Narzissen blühen) führt von Xonrupt-Longemer zunächst in Richtung Col de la Schlucht, zweigt nach etwa einen Kilometer rechts ab und zieht sich am nordöstlichen Ufer des lang gestreckten, zwischen bewaldeten Hängen und Wiesen gelegenen, zweieinhalb Kilometer langen und bis 30 m tiefen Lac de Longemer hin hin, der Gelegenheit zum Baden, Windsurfen, Boot fahren und Angeln bietet.

Weiter südöstlich folgt der kleinere, fast kreisrunde Lac de Retournemer, der vom Roche du Diable (Teufelsfelsen) überragt wird. Anschließend kehrt man zurück zum Lac de Longemer und folgt der an seinem südlichen Ufer verlaufenden D 67 A nach Xonrupt-Longemer, falls man es nicht vorzeiht, von Retournemer die weiter nach Süden ausgreifende Strecke über die Colline de Cologne und La Brese zurück nach Géradmer zu nehmen.

Nordöstlich vom Luftkurort Géradmer in den Vogesen befindet sich an der D 23 zwischen Xonrupt-Longemer und Le Valtin die Domäne „La Moineaudière“, die erstaunliche Sammlungen von Mineralien, Fossilien, Insekten sowie Kakteen und Dickblattgewächsen besitzt. Sehenswert sind auch die Masken und Kunstgegenstände verschiedener Naturvölker.

Foto: VoyageMedia für Elsass-Netz.de / Author: OT Lorraine

Für Entdecker

...und Gourmets! Gute Adressen für Feinschmecker im Elsass.

Quiche

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!