Donon (Col du Donon)

Donon - Col du Donon - im Elsass

Die meisten Besucher des Elsass und der Vogesen zieht es zum Gipfel des Col du Donon. Wanderer, Familien, Motorradfahrer und Radler sind zu Dutzenden in den Vogesen unterwegs und wollen hinauf auf den Col du Donon. Radeln, wandern und picknicken im Elsass-Urlaub am Donon erfreut sich grösster Beliebtheit unter den Elsass-Touristen. Im Winter gehen die Elsässer und vor allem die Kinder gern skilaufen oder rodeln am Donon. Unterkunft im Elsass nahe dem Donon können Urlauber eventuell in der Gemeinde Schirmeck am Fuss der Vogesen oder in der etwa weiter entfernten Stadt Strasbourg suchen und finden.

Der Fernblick vom Donon über die umliegenden Vogesen, das Elsass und Lothringen ist jedoch nur ein Grund für den Besucherstrom. Der Donon ist ein mythischer Ort, ein heiliger Berg, dessen Kultstätten eine fünftausendjährige Geschichte erzählen. Wo schon die Kelten Kultstätten unterhielten, taten es die Römer ihnen später gleich. Der schlichte, von zwölf eckigen Säulen getragene Tempel auf dem Gipfel stammt freilich von 1869 und war zunächst als Museum gedacht. Mit ihm erwies man den Römern eine Reverenz, die dort, wo heute ein Orientierungstisch das Panorama erklärt, Tempel zu Ehren von Merkur und Jupiter errichteten.

Später haben irische Mönche die seit dem Germaneneinfall verfallenen Spuren des „Heidenkults“ abgetragen. lm 17. Jh. unternahmen Benediktiner den vorerst letzten Versuch, durch Kapellen dem heiligen Berg Rechnung zu tragen. Ein Sentier de Découverte (ausgeschilderter Rundweg) erläutert ab dem Parkplatz bei der Maison Forestière (D 993) die wenigen vorhandenen Spuren dreier gallo-römischer Tempel. Zu sehen sind daneben die Reste einer Regenzisterne aus vorrömischer Zeit, Kopien antiker Stelen, Votivbilder und ein reitender Jupiter. Außerdem stößt man am Col du Donon auf die Zeugnisse zweier Weltkriege - eingeritzte Namen, die deutsche Soldaten im Fels hinterließen, Soldatengräber am Petit Donon und Unterstände.

Dass der Donon am Fluchtweg für von den Nazis verfolgte Elsässer lag, dokumentiert das „Monument des Passeurs“. Über den Berg entkamen oppositionelle Elsässer in die nicht besetzte französische Zone, später auch Entflohene des KZ Struthof, das nicht weit vom Gipfel des Donon den Elsass-Urlauber heftig erschreckt ob seiner realen Rekonstruktion.

Pässe (Cols) Vogesen

Für Entdecker

...und Gourmets! Gute Adressen für Feinschmecker im Elsass.

Quiche

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!