Lac du Schiessrothried Lac du Schiessrothried im Elsass: Kaum zu sehen, dass der schöne Bergsee von Menschen geschaffen wurde...

Lac du Schiessrothried

Lac du Schiessrothried ist ein kleiner See in der elsässischen Seite der Vogesen, der zu den Gletscherseen im Elsass zählt. Der elsässische See am Fuße des Hohneck war ursprünglich ein Hoch-Moor und wurde durch den Bau eines kleinen Staudamms zu einem Bergsee. Der Bau der Staumauer am Schiessrothriedweiher, so hiess der Lac du Schiessrothried in deutscher Sprache, wurde in den Jahren 1887-91 realisiert. Der Eingriff in die Natur geschah sehr diskret, was viele Touristen und Wanderer, die Urlaub im Elsass machen und Rast am Lac du Schiessrothried machen glauben lässt, dass der Lac du Schiessrothried natürlichen Ursprungs ist. Der Zweck der Wasserregulierung am Lac du Schiessrothried war es einerseits, die Strömung des Wassers zu Textilfabriken und Sägewerke im Münstertal zu regeln, sowie Energie zu gewinnen mit der die meisten Unternehmen im „Vallee du Munster“ mit Strom versorgt wurden.
Folgt der Elsass-Besucher auf seiner Wanderung am Lac du Schiessrothried der Markierung über den Staudamm und steigt bei der Brücke über den Überlauf links abwärts, vorbei am rauschenden Wildbach, zum Lac de Fischboedle hinab, so gelangt er an einen weiteren kleinen See in wildromantischem Rahmen am Fuß der zackigen Spitzkoepfe. Das aufgestaute Wasser des Lac du Schiessrothried fliesst in die Fecht, über einen kleinen linken Nebenfluss, der Wormsabachrunz.
Wandern am Lac du Schiessrothried ist beliebtes Freizeitvergnügen – und zwar sportlich wandern im Stil des Nordic-Walking ebenso wie ruhige Spaziergänge und Picknick am See. Der See ist umgeben von zahlreichen Wander-Trails, die einzelnen Wanderwege und Routen wurden durch den Vogesen-Club markiert.

Zahlen und Fakten zum Lac du Schiessrothried

Die GPS-Koordinaten des Lac du Schiessrothried lauten: 48 ° 1'47 "N, 7 ° 1'31" E / 48,02972, 7,02528. Der Lac du Schiessrothried befindet sich 926 m über NN und hat eine Wsserfläche von 5,58 Hektar. Der Schiessrothried-See ist an seiner längsten Stelle 400 Meter lang und hat eine maximale Breite von 250 Metern bei einer Tiefe von etwa 11 Metern. Voll gestaut befinden sich ungefähr 326.000 m³ Wasser im Lac du Schiessrothried.

Angeln am Lac du Schiessrothried ist erlaubt – zum Angeln im Elsass sind jedoch an sämtlichen Gewässern Angelscheine notwendig. Besser also vor dem Angelausflug zum Lac du Schiessrothried oder Lac du Fischboedele den Tages-Angelschein holen. Angelscheine für den Lac erhalten Petrijünger beim Fremdenverkehrsamt Münster – hier die Adresse:
Office de tourisme de la Vallée de Munster
1 rue du Couvent, 68140 Munster
Tél : 03 89 77 31 80 - Fax : 03 89 77 07 17 – mail: contact@vallee-munster.eu

Traurig für Wasserratten: Der Lac du Schiessrothried ist kein Badesee, Schwimmen oder Baden im Elsass bitte an den geeigneten Freibädern, Schwimmbädern oder Hallenbädern oder anderen geeigneten Badestellen. Unerlaubtes Baden, aber auch wild campen am Lac du Schiessrothried wird streng betraft.

Foto: Copyright © Christian Amet/wikimedia

Für Entdecker

...und Gourmets! Gute Adressen für Feinschmecker im Elsass.

Quiche

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!