Grosses Ried und Illwald

Grosses Ried und Illwald (Elsass)

Grosses Ried und Illwald in der Rheinebene des Elsass, beliebte elsässische Urlaubs- und Ausflugsziele für ein Wochenende oder Urlaub im Elsass. Das grosse Schwemmwiesenried der Ill-Niederung um Selestat (Schlettstadt) ist ein Naturparadies mit einzigartiger biologischer Vielfalt. Auf den Schwemmwiesen und in den Waldflächen zwischen Ill und Rhein sind heute unglaublich artenreiche Biotope vorhanden.  Der Verbund von Rhein und der im Jura entspringenden Ill, zusammen mit den Vogesenflüssen hat in der Rheinebene des Elsass ein bemerkenswertes Gebiet geschaffen, das zunehmend von Naturliebhabern zu Fuss auf Wander-Routen, per Fahrrad und mit Boots-, Kanu- und Kahnfahrten entdeckt wird.

Die Riedauen des Elsass werden vor allem im Frühjahr periodisch überflutet. Während dieser früher typischen und heute regulierten Überflutungen ragen beidseitig der Fahrstrasse ab Ehnwihr Pappeln und Birken wie Leuchttürme aus dem Wiesensee gen Himmel. Die Riedwiesen werden schlagartig zum Tummelplatz für Schwäne, Störche und Graureiher, die sich am reich gedeckten Gabentisch erfreuen. Wald, Busch und Schilf bieten ausgezeichnete Rückzugsgebiete und Fortpflanzungsbereiche für seltene Amphibien, Vögel und Wild. lem die Sumpfgebiete im Elsass stellen durch Bewohner wie Fischotter, Bisamratten, Fischreiher, Brachvögel, Teichrohrsänger, Lurche, Land- u. Wasserschnecken, Insekten, Barsche, Zander, Hechte und Karpfen sehr artenreiche und schützenswerte Naturreservate im Elsass dar.

Pflanzen wie die Erle (Erlensümpfe), seltene Gräser, Kräuter und Wildblumen sind im grossen Ried (von „Rieth“) ebenfalls zu finden.
Auf den Nutzflächen der Auwaldwiesen im Elsass entstanden zur Zeit der Trockenlegung von Sümpfen, wie die alemannischen "Stockelbure/Steckelbure" vor ca. 2.000 Jahre mit der Rheinebene getan haben, sehr nährstoffreiche Böden. Hier gedeihen Weizen, Mais, Kartoffeln, Zuckerrüben, Erbsen, Karotten und auch Zierblumen. Bei einer Radtour oder einer geführten Wanderung im Elsass empfiehlt sich die so genannte „kleine“ oder die grosse Rundwanderung durchs Ried:
Vorbei an der „Eichenkapelle“, Forsthaus Marckolsheim durch den Illwald und den Oberriedgraben über Krummlach und Hollockgraben.
Wer nicht genug hat, biegt nach Süden ab in das Südliche Oberrhein-Tiefland - Rheinebene zwischen Basel und dem Kaiserstuhl.

Oberrhein-Tiefebene

Im Laufe der Entstehungszeit des Oberrheingrabens auf beiden Seiten des Stromes natürlich gebildete Rheinaue, die an manchen Stellen mit bis zu 15 m hohe Hochgestade abgegrenzt. Auf badischer Seite, dem Schwarzwald vorgelagert, mit Markgräfler Rheinebene und auf elsässischer Seite als Oberelsässische Rheinebene bezeichnet. Diese Rheinauenzone wird ihrem südlichsten Abschnitt südlichsten Teil bis auf wenige Kilometer eingeengt, bis die Rheinebene sich nördlich bei Istein (D) - Mülhausen (F) auf elsässischer Seite ausweitet.

In westlicher Richtung gelangt man in die Hardt- und die Illniederung parallel der vorgelagerten Vogesenvorbergzone. Die Hardtniederung mit dem Hardtwald (Sundgau) ist sehr trocken und besteht aus eiszeitlichen Niederterrassenschottern. In der Illniederung dagegen (dem Schwemmwiesengebiet des Colmarer Ried), führen die aus den Vogesen kommenden Flüsse (z.B. Lauch, Fecht) und die im Jura entspringende Ill parallel gebündelt zum Rhein bis Straßburg. (zahlreiche feuchte Niederungen (Riedgebiete), wie das Grand Ried bei Colmar oder der Illwald bei Sélestat.

Empfehlung für Wanderungen im Grossen Ried und im Illwad (Elsass):
Wanderkarte: IGN Top 25 3717ET Sélestat - Ribeauvillé

Für Entdecker

...und Gourmets! Gute Adressen für Feinschmecker im Elsass.

Quiche

Für Anbieter

Sie haben Angebote im Elsass und möchten hier zu sehen sein?

Registrierung für Elsass-Angebote

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sprachferien-Termine 2015
Ferien und Sprachen lernen im Schwarzwald für 11 bis 16–Jährige als unvergessliches Sommer-sprachabenteuer mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Frankreich!
Elsass Reiseführer in Facebook
Ein Facebook-Account für Elsass-Tourismus war bisher trotz zunehmendem Interesse vieler Elsass-Urlauber beim VoyageMedia-Reiseführer-Verlag noch nicht zu finden.
Elsass-Pass / Pass Alsace
Elsass-Tourismus mit innovativen Ideen und Angeboten für Ihren Elsass-Trip!